Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Mathematik

Mathematik

Sierpinski Pyramide
Sierpinski Pyramide

Mathematik wurde schon in der Antike betrieben und umfasst Bereiche wie zum Beispiel Geometrie, Analysis und Stochastik. Damals wie auch heute stellt die Mathematik den Naturwissenschaften und der Technik die Strukturen zur Lösung vielfältiger Fragestellungen zur Verfügung und wird daher in (fast) allen Berufsfeldern benötigt. Mathematik ist aus unserem Alltag kaum wegzudenken, denn ohne Mathematik gäbe es keinen Computer, keine Waschmaschine, keine Hochhäuser, keinen Zugfahrplan, keine Versicherung, keine Weltraumfahrt, kein „Navi“, keine Wahlprognosen ….

Am Gymnasium Gosheim-Wehingen wird das Fach Mathematik durchgehend mindestens vierstündig unterrichtet, ab der 11. Klasse gibt es zusätzlich einen Vertiefungskurs Mathematik, der für sehr viele Studienfächer als eine wichtige Vorbereitung auf die Universität empfohlen wird.

Unterstufenwettbewerb
Unterstufenwettbewerb

Wettbewerbe
Für Schülerinnen und Schülern, die gerne an kniffligen Problemen arbeiten, gibt es eine Vielzahl von Wettbewerben, wie zum Beispiel das Problem des Monats für die Klassen 5 bis 7, den Wettbewerb Mathematik ohne Grenzen für die Klassen 5, 9 und 10, den Landeswettbewerb Mathematik ab Klasse 7 und andere. Für eine erfolgreiche Teilnahme sind nicht die Noten im Fach Mathematik entscheidend. Viel wichtiger sind Offenheit für Neues, Kreativität, Neugier und Durchhaltevermögen.

Förderung
Wem am Anfang der Einstieg in die Mathematik am Gymnasium noch schwer fällt, wird in Klasse 5 durch ältere Schülerinnen und Schülern in enger Abstimmung mit dem Fachlehrer individuell gefördert. In Klasse 10 findet als Vorbereitung auf die Kursstufe ebenfalls eine spezielle Förderung in Mathematik statt.

Gemeinsam Lernen

voneinander und miteinander innerhalb der Schule und mit zahlreichen Bildungspartnern

Gemeinsam Ideen entwickeln

Mit Karte und Kompass durchs Gelände zur Förderung von Orientierungfähigkeit und Zielstrebigkeit

Gemeinschaft erfahren

regelmäßige Assembly (Schulvollversammlung) zur Förderung der Schulgemeinschaft