Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Aktuelles aus dem Schulleben

Artikel vom 02.04.2020

Eltern-Info Nr. 7 vom 02. April 2020

Liebe Eltern unserer Schülerinnen und Schüler des GGW,

kurz vor den Osterferien melden wir uns mit einigen Informationen aus dem GGW.

In den Osterferien wird es keine neuen Arbeitsaufträge für Ihre Kinder geben, da es Ferien sein sollen. Allein die Abiturienten werden sich weiterhin gezielt auf die Abschlussprüfungen vorbereiten. Das Land Baden-Württemberg hat angeordnet, dass eine Kindernotbetreuung auch über die Osterferien eingerichtet wird. Da diese im Bildungszentrum bisher nicht notwendig war, gehen wir davon aus, dass es in den Ferien auch nicht in Anspruch genommen werden muss.

Nach heutigem Kenntnisstand beginnt der Unterricht wieder am Montag, 20. 04. 2020. Es gilt derselbe Stundenplan wie vor der Schulschließung. Bitte informieren Sie sich nach den Osterfeiertagen über die Presse, die Homepage etc., ob es zu einer Verlängerung der Schulschließung kommt oder ob einzelne Einschränkungen gelten werden.

Das Kultusministerium hat beschlossen, dass die Lehrkräfte in diesem Schuljahr die Anzahl der Klassenarbeiten reduzieren dürfen. Falls also in diesem Schuljahr nicht mehr genügend Zeit bleiben sollte, werden Lehrkräfte manche schriftlichen Wiederholungsarbeiten nicht einfordern.

Ebenso können die Lehrkräfte aufgrund von Zeitmangel in diesem Schuljahr auf die Durchführung von GFS verzichten. Sofern genügend Zeit bleibt, können GFS immer noch erbracht werden. Eine bereits durchgeführte GFS bleibt Teil der Jahresleistung

Näheres dazu können Sie hier dem Schreiben des Ministeriums vom 27.03.2020 entnehmen.

Dieses Schuljahr dürfen keinerlei außerunterrichtliche Veranstaltungen durchgeführt werden. Dies bedauern wir sehr und hoffen, dass wir zukünftig wieder zu einem normalen Schulalltag mit außerunterrichtlichen Veranstaltungen zurückkehren können.

Die Abiturprüfungen in Baden-Württemberg wurden verschoben. Ab 18. Mai 2020 soll der Haupttermin stattfinden. Zusätzlich wurden noch dieses Schuljahr zwei Nachtermine im Juni und im Juli vorgesehen. Unsere Lehrkräfte werden z. T. Korrekturtage erhalten. Während dieses Zeitraums kann es vermehrt zu Vertretungen kommen. Bitte haben Sie Verständnis.

Falls die Schulschließung noch länger dauern sollte, ist es unser Ziel, die E-Mail-Flut einzudämmen. Deswegen möchten wir auf unserem Schulserver, der sogenannten PaedML, zukünftig die Dokumente für die Schülerinnen und Schüler der Unter- und Mittelstufe bereitstellen. Die Anleitung, wie Ihr Kind sich dort anmelden und bewegen kann, finden Sie hier. Wir danken Herrn Stroh für die Aufrüstung des Servers und die Bereitstellung der Anleitung.

Wir wünschen Ihnen frohe und gesegnete Ostern!

Michael Kasprzak (Schulleiter)                                           Irena Frech (stellv. Schulleiterin)

  

Gemeinsam Lernen

voneinander und miteinander innerhalb der Schule und mit zahlreichen Bildungspartnern

Gemeinsam Ideen entwickeln

Mit Karte und Kompass durchs Gelände zur Förderung von Orientierungfähigkeit und Zielstrebigkeit

Gemeinschaft erfahren

regelmäßige Assembly (Schulvollversammlung) zur Förderung der Schulgemeinschaft