Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Aktuelles aus der Schule

Artikel vom 21.09.2021

Neue Lehrerin am Gymnasium Gosheim-Wehingen

Leidenschaft fürs Lesen und Fragenstellen - Neue Lehrerin am Gymnasium Gosheim-Wehingen

 no alternative
Berna Eski

Seit diesem Schuljahr arbeitet am Gymnasium Gosheim-Wehingen eine neue Lehrerin: Berna Eski. Die 29-Jährige springt als Krankheitsvertretung für ein ganzes Schuljahr ein. Ihre Unterrichtsfächer sind Deutsch, Philosophie und Ethik. Eingesetzt wird sie zunächst aber nur in Deutsch und Philosophie.

Nach einem Studium an der Universität Tübingen absolvierte sie ein Referendariat am Otto-Hahn-Gymnasium in Tuttlingen. Ihre Leidenschaft für Deutsch erwachte schon in ihrer Schulzeit. Schon damals las sie gerne. Vor allem neu erschienene Romane interessierten sie. Auch mit Ethik beschäftigte sie sich als Schülerin schon intensiv, auch außerhalb der Schule. In Situationen, in denen eine persönliche Entscheidung erforderlich war, stellte sie sich gerne bewusst die Frage: „Was wäre jetzt in ethischer Hinsicht das Richtige?“ Wenn Berna Eski gerade nicht mit ihren Unterrichtsfächern beschäftigt ist, geht sie gerne spazieren und wandern. Außerdem freut sie sich immer, neue Orte kennen zu lernen. Zu ihren Hobbys gehört auch das Backen. Bevor sie Lehrerin wurde, spielte sie sogar mit dem Gedanken, ein Café zu eröffnen.

Fb

Gemeinsam Lernen

voneinander und miteinander innerhalb der Schule und mit zahlreichen Bildungspartnern

Gemeinsam Ideen entwickeln

Mit Karte und Kompass durchs Gelände zur Förderung von Orientierungfähigkeit und Zielstrebigkeit

Gemeinschaft erfahren

regelmäßige Assembly (Schulvollversammlung) zur Förderung der Schulgemeinschaft